WM: Tag 4

FIFA WM 2006Australien – Japan 3:1
Das Ergebnis spiegelt nicht so richtig das Spiel wieder. Ich habe leider nicht viel davon gesehen, gehöre ja zur arbeitenden Bevölkerung, aber mir kamen beide Mannschaften sehr ausgeglichen vor, auch wenn Australien das glücklichere Händchen hatte.

USA – Tschechien 0:3
Konnte ich aus bekannten Gründen leider nicht sehen, aber das Ergebnis überrascht mich vor allem in seiner Deutlichkeit. Kann mir jemand ein bisschen was erzählen, wieso die USA dermaßen abgekackt haben?

Italien – Ghana 2:0
Gerechtes Ergebnis. Italien war sehr stark, Ghana war stark. Das beste Spiel, das ich bis jetzt bei dieser WM gesehen habe, mit viel Tempo und zahlreichen kleineren und größeren Chancen. Am meisten beeindruckt hat mich Ghanas Torwart, der so fürchterlich schlecht in der Luft und wirklich gut am Boden war. Italien hat eine solide und spritzige Leistung gezeigt und bewiesen, dass sie nicht umsonst zum Favoritenkreis zählen.

Morgen stehen dann an:
15 Uhr: Südkorea – Togo
18 Uhr: Frankreich – Schweiz
21 Uhr: Brasilien – Kroatien

Montag, 12. Juni 2006, 23:18 Uhr
Abgelegt unter: Spocht, WM 2006


1 Kommentar

Gravatar

waschsalon

ich drück mal für kroatien… hihihi

13.06.2006, 21:16WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 18.09. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine