Was in aller Welt

bewegt eigentlich jeden zweiten web.de-E-Mail-Adressen-Besitzer dazu, einen Autoresponder einzurichten, sei er auch noch so sinnlos?

Besten Dank für Ihre Nachricht, die mich während meiner Abwesenheit erreicht hat. Nach meiner Rückkehr erhalten Sie umgehend Antwort.



wir bedanken uns vielmals für ihre Mail.



Vielen Dank für Ihre Mail! Ich werde sie so schnell wie möglich beantworten.

Das sind nur drei der vielen Beispiele. Es interessiert mich nicht die Bohne, ob sich mein Empfänger für die E-Mail bedankt. Und dass er sie so schnell wie möglich beantwortet, davon gehe ich Naivling einfach mal aus.



Autoresponder sind ein Werkzeug des Teufels. Ich kenne auch nur ein einziges sinnvolles Einsatzgebiet dafür: automatische Abfragen von Informationen, z.B. Preislisten.

Freitag, 26. April 2002, 11:04 Uhr
Abgelegt unter:


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 19.04. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine