Freie Fahrt für freie Bürger

Wenn es, wie heute, passiert, dass keine der vier Bahnschranken unten ist und alle Ampeln grün zeigen, dann schafft man diesen Arbeitsweg tatsächlich in fünfzehn statt fünfundzwanzig Minuten.

Freitag, 28. Mai 2004, 20:47 Uhr
Abgelegt unter: Privat


3 Kommentare

Gravatar

Claudi

Was aber nicht so relevant ist, wenn du erst 21 Uhr heim kommst.  :-p

28.05.2004, 21:54WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

Doch, ist sehr relevant. Sonst wäre ich ja erst um 21:10 Uhr daheim gewesen.

28.05.2004, 21:59WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

vasili

sie sahen eine folge aus der reihe “logik leicht gemacht”. ;-)

btw: schönen urlaub, herr kollege!

29.05.2004, 20:21WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 22.07. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine