Der Club im UEFA-Cup – tatsächlich!

1. FC Nürnberg

Bei nun acht Punkten Vorsprung auf die Münchner müsste es wirklich mit dem Teufel zugehen, sollten sich die Schwaben nicht wenigstens als Tabellen-Dritter für die Champions League qualifizieren. Damit hätte der 1.FCN als Finalist des DFB-Pokals den Sprung in den UEFA Cup definitiv geschafft.
Statt in Feierlaune auszubrechen, übte sich Club-Trainer Meyer jedoch lieber in Understatement: “Die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns für den Europapokal qualifiziert haben, ist durch die Ergebnisse sicher gestiegen, aber so viele Gedanken mache ich mir darum nicht.” Schmunzelnd fügte der 64-jährige, meist sehr nüchterne Realist hinzu: “Fakt ist, wir können nicht mehr absteigen.”

So ganz dran glauben wollte ich Anfang Februar ja trotz des Sieges über die Bayern nicht. Aber meine Träume werden offensichtlich wahr. Wahnsinn.

Sonntag, 29. April 2007, 22:25 Uhr
Abgelegt unter: Spocht, Fussball, Club


3 Kommentare

Gravatar

Towanda

Jaaaaa! Des pack mer!
Wenn ich schon beim Blogtipp diese Saison komplett ins Klo gegriffen habe und Arminia wohl bis zum letzten Spieltag um den Nichtabstieg kämpft, dann soll wenigstens der FCN im UEFA-Pokal spielen.
Die Krönung wäre allerdings, noch vor die Bayern zu ziehen… *träum*

29.04.2007, 22:49WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

macwoern

Ach, was soll dieses Gejammere wegen den Punkten. Der Club wird Pokalsieger. Dann spielen sie auf jeden Fall mit. :-)

30.04.2007, 00:30WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

Ja klar! Es geht ja immer nur um den äußerst unwahrscheinlichen Fall, dass wir nur Zweiter werden… ;-)

30.04.2007, 09:13WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 23.10. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine