Big Brother 4

Der Wahnsinn geht in die vierte Runde. Morgen, Montag um 20:15 Uhr startet auf RTL2 “Big Brother 4 - The Battle”. Der Untertitel ist nicht nur zufällig gewählt: Die zwölf Kandidaten werden in “arm” und “reich” aufgeteilt. Während die einen auf Stroh schlafen müssen, können sich die anderen in Whirlpool und Sauna vergnügen. Jede Woche wird um Aufstieg oder Fall gespielt. Dabei müssen zwei Kandidaten das Haus verlassen, ein neuer kommt hinzu. Moderiert wird die Show wieder von Aleksandra “Nervensäge” Bechtel.
RTL2 sendet ab dem 1. April täglich um 19 Uhr eine Zusammenfassung des vergangenen Tages. RTL dagegen traut sich nicht mehr, die Show ins Programm zu nehmen.
Inwieweit das Gerücht sich bewahrheitet, dass auch Prominente in den Container ziehen werden, wird sich noch zeigen.

Sonntag, 30. März 2003, 12:00 Uhr
Abgelegt unter: Offline


1 Kommentar

Gravatar

Till

Journalisten durften schon mal vortesten ... aber spannend wird diese vermeintliche Totgeburt wahrscheinlich wirklich nicht. Aber: “Der Mann von der Bravo hat einen dicken Bauch und einen kleinen Penis.”

http://www.sueddeutsche.de/index.php?url=/kultur/literatur/rezensionen/64375&datei=index.php

31.03.2003, 18:41WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 23.10. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine