Willkommen im JC-Log!
Die letzten 5 redaktionellen Beitr├Ąge:


Edelprofil

Es ist ja nun ein offenes Geheimnis und Leser von früher™ werden sich eh erinnern: Ich sympathisiere durchaus mit einer Partei mehr als mit den anderen.

StudiVZ, das hippe, innovative Studentenportal, hat sich kürzlich der Wählerförderung verschrieben und daher die fünf im Bundestag vertretenen Parteien* dazu gebracht, sich und die oberen Köpfe ebendort abzubilden. Die so genannten Edelprofile werden in einer separaten Box oberhalb der »echten Freunde«** abgebildet, so dass mein Profil seit ein paar Tagen durch das Logo der FDP und der JuLis sowie die Köpfe von Guido und natürlich Silvana geschmückt wird.

Das aber nur als Vorgeplänkel. Denn kurz nachdem ich die FDP als »Finde ich gut«-Profil hinzugefügt hatte, kamen schon »Breaking News« per Privatnachricht rein. Ich zitiere einfach mal vollständig:

Breaking News: Westerwelle wird Opfer einer linken Attacke

Während eines Wahlkampfauftrittes vor weit mehr als 500 interessierten Bürgen ist der Bundesvorsitzende der FDP, Guido Westerwelle, Opfer eines Eierwerfers geworden.
Der Täter traf Westerwelle während seiner Rede am Hinterkopf und konnte unerkannt fliehen.

Im Anschluss an die Veranstaltung wurde der FDP-Freiheits-Truck von einer Gruppe vermummter Chaoten mit Farbbeuteln beworfen.

Damit erreicht der Europawahlkampf einen traurigen Tiefpunkt. Offenbar wollen linke Chaoten fehlende Argumente durch den Einsatz von Gewalt ersetzen.

Es wird Zeit sich in Deutschland in gleicher Weise mit linker Gewalt auseinander zu setzen, wie das bereits zu Recht mit rechter Gewalt geschieht.

Mehr demnächst unter http://live.fdp.de

Und da hat es mich in den Fingern gejuckt. Ich habe geantwortet.

➜ Weiterlesen: Die weitere Konversation und mehr

Kommentar? [2]


Das Jackson-Denkmal

Ohja, da staunten wir nicht schlecht, als wir neulich geschäftlich nahe Eindhoven waren. Kurz vor dem Termin nochmal schnell zu McDoof eingebogen, begrüßte uns dieser überlebensgroße Michel. Aber nicht irgendein Michel, nein, der Michel. Warum auch immer man Michael Jackson da ein Denkmal gesetzt hat, es ist schon – beeindruckend.

Kommentar? [13]


Hürther Schmierkunst II

Sie haben wieder zugeschlagen. Naja, nicht wieder, aber diese beiden Exemplare Hürth-Kalscheurener Schmierkunst wollte ich euch Ortsfremden nicht vorenthalten.


Das ist direkt neben »Epikur statt Calvin«, welches wiederum eine Reaktion auf das ursprünglich hier stehende »Calvin statt Jesus« war. Lustige Schilderaufhänger haben aber das Hürth-Schild so genau dort platziert, wo vorher Calvin stand, dass die jetzige Kombination zustande kam, die dann jemand mit »(sic)« kommentierte. Warum auch nicht.

Kommentar? [0]


Zensursula wacht jetzt auch hier

Das hübsche kleine Script, das mir Zensursula einblendet, habe ich vom Ursula von der Leyen-Fanclub. Hübsch, nich?

Kommentar? [1]


Weil ich das auch diskriminierend finde!

Kommentar? [2]


JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 19.10. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine