Willkommen im JC-Log!
Die letzten 5 redaktionellen Beitr├Ąge:


Köln-News

1. FC Köln: Zyperndeal geplatzt

Der Deal des 1. FC Kölns mit der Satena Holding ist nun endgültig geplatzt. Erst Mitte Mai präsentierte der Club vom Geißbockheim stolz den neuen Trikotsponsor. Nur wenige Tage später lösten WDR-Nachforschungen einen Riesenwirbel aus: Denn die private Investorengruppe um die zypriotische Satena-Holding Ltd., Nicosia war auf der Insel der Götter völlig unbekannt.

Tja. Musste ja so kommen. In der kommenden Saison laufen sie dann wohl mit Kölsch-Werbung rum.

Der schiefe Turm wird gerade gerückt

Gaaanz langsam, Millimeter für Millimeter wird er wieder gerade gerückt. Der Turm der Kirche St. Johann Baptist, der sich am 29. September 2004 auf Grund von Bauarbeiten am Tunnel der neuen Nord-Süd-Bahn um einen Meter zur Seite geneigt hatte. 1400 Tonnen Gewicht werden mit Hilfe von Hydraulikpressen wieder in die Senkrechte gebracht.

Schade eigentlich, nichts mit dem »Schiefen Turm von Köln«.

Circus Flic Flac kommt nach Köln

Der Circus Flic Flac gastiert vom 3. bis 26. Juni 2005 in Köln auf dem Parkplatz am Südstadion / Vorgebirgsstraße. Im Zeltriesen mit 48 Metern Durchmesser erwartet die Besucher das “New Art 2005” Programm, das völlig auf Tiernummern verzichtet. Zwei Stunden lang präsentieren 40 Artisten eine Mischung aus Kunst, Artistik und moderner Technik.

Der einzige Zirkus, in den ich gehen würde. Habe ich aber schon zweimal gesehen. Trotzdem dicke Empfehlung!

Kommentar? [7]


Rothaut

Na toll, erstes Mal Sonne dieses Jahr und schon den ersten Sonnenbrand. Da können die Hautärzte noch soviel jedes Jahr warnen, meine Haut hört einfach nicht auf sie.

Kommentar? [0]


Rächtschraibunk

Karaketer

Du willst wissen, was das heißt? Warte mal, ich gebe dir den Kontext:

(?) was dem Raum einen sehr individuellen Karaketer gibt

Kommentar? [0]


Barrierefreies Internet

Das BMGS bietet eine kostenlose DVD »Barrierefreies Internet« an. Die DVD besteht aus einem 15-minütigen Kurzfilm und einer 70-minütigen Langfassung, die untertitelt ist und Interviews beinhaltet. Anhand von sieben konkreten Beispielen (Minitastatur, Kopfmaus, Sprachsteuerung, Integramouse, Spezial-Trackball, Braillezeile und Sprachausgabe) werden Barrieren aufgezeigt. Außerdem, und das wird der interessanteste Aspekt dieser DVD sein, äußern Behinderte ihre Wünsche an Webdesigner.

Kommentar? [2]


Diktatur des Löschens

Letztendlich ist das Löschen von Kommentaren ja nur der Beweis, kritikunfähig und machtlos gegen Vorwürfe, Polemik und Beleidigungen zu sein. Wer löscht hat die Macht über die Meinung in seinem Einflussbereich. Diktaturen funktionieren ähnlich.

Kommentar? [10]


JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 15.12. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine