Willkommen im JC-Log!
Die letzten 5 redaktionellen Beitr├Ąge:


Noch ein Weblog-Buch

Weblogs einrichten und loslegenMusste mir gerade schon wieder ein Buch vorbestellen: “Weblogs einrichten und loslegen” von Nico Lumma und Thorsten Lang wird wohl eine Werbeveranstaltung für blogg.de werden. Keine Ahnung.

“Weblogs” oder auch “Weblogging”, abgekürzt “Blogs”: Hinter diese Begriffen verbirgt sich DER große Trend im Internet. Es handelt sich dabei um eine Art Online-Tagebuch mit einem oder mehreren Autoren. Technisch gesehen handelt es sich dabei um eine Sammlung von Webseiten auf der Basis von HTML verbunden mit einer serverseitigen Sprache.

Jetzt warte ich schon auf drei Weblog-Bücher, die alle noch nicht fertiggeschrieben sind.

Kommentar? [6]


Der Unterschied

Miss Understood:

während die frauen versuchen, sich gegen die männer durchzusetzen und gleichzeitig noch gegen jede frau antreten, die den kleineren arsch, die besseren beine oder die höheren wangenknochen hat, halten die männer also zusammen.

Aber auch nur auf diesem Gebiet. Männer bekriegen sich lieber in einem größeren Rahmen.

Kommentar? [0]


Wie denken Manager über Weblogs?

Jim macht sich Gedanken um den Einsatz von Weblogs in Unternehmen und hat dabei mit einem IT-Abteilungsleiter über die Idee des Webloggens gesprochen. Seine Schlussfolgerung:

Blogging ist (noch) nichts für Gorillas. Weblogs sind Waffen der Guerilla.

Der ganze Beitrag.

Kommentar? [0]


Besuchte Länder

Die Länder, die ich schon besucht habe. Wahrlich keine fette Ausbeute. Aber ich bin zuversichtlich, in naher Zukunft diese Länder besuchen zu können: Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Luxemburg, Belgien, USA.
Hier kann man eine eigene Karte der besuchten Länder erstellen.

Kommentar? [2]


Mundraub

Das ist doch nun wirklich ein Kapitalverbrechen: Einbrecher stahlen 660 Liter Kölsch

Kommentar? [1]


JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 23.08. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine